Cosma Shiva Hagen für FAIR SQUARED auf der Vivaness

FAIR SQUARED verwendet konsequent Inhaltsstoffe aus Fairem Handel und ist mit der FLO-Zertifizierung (Fairtrade Labeling Organizations International) ihrer Produkte Vorreiter in Europa. Nun kommt die weltweit erste Fairtrade & Bio-zertifizierte Pflegeserie auf dem Markt. Auf der Naturkosmetikmesse Vivaness in Nürnberg wird die neue Pflegelinie vorgestellt ­­– Markenbotschafterin ist die aktive Fairtrade Unterstützerin Cosma Shiva Hagen. Cosma Shiva Hagen, die kürzlich für ihr soziales Engagement mit dem Bundesverdienstkreuz ausgezeichnet wurde, unterstützt seit langem verschiedene Fairtrade Projekte. „Fairtrade macht den Unterschied aus. Für mich ist es nicht nur eine Zertifizierung, die den Konsumenten zum Kauf anregen sollen – es gibt viele spannende Geschichten hinter den einzelnen Rohstoff-Lieferanten zu entdecken. FAIR SQUARED schafft für Fairtrade eine spannende Plattform und ist mit dem einzigartigen Sortiment und der Konsequenz gleichzeitig Vorreiter in Sachen fairer Naturkosmetik.“

Einladung zum Talk auf der Vivaness

Zum Thema „The next organic cosmetic generation: Fairtrade, Vegan and Halal = Fair Squared“ wird auf der Vivaness ein Vortrag am Mittwoch, 10. Februar 2016 von 12.30 – 12.45 Uhr, auf der Bühne in Halle 7A Stand 7-558 stattfinden. Als Sprecher werden Gründer Salvatore Pignataro und Ambassador Cosma Shiva Hagen anwesend sein. Presseakkreditierungen nehmen wir gerne ab sofort unter bernhardt@sieben-siebzig.de entgegen.

Für Fragen, bei Musterwünschen oder zur Vermittlung von Interviews stehen wir jederzeit gerne zur Verfügung. Weitere Informationen zum Unternehmen und den Produkten finden sich vorab unter www.fair2.me – dem Online Shop für fair gehandelte Kosmetik.