Slow Living Conference 2014: Consciousness mit Fateh Singh

Slow Living Conference - Protagonist Fateh Singh bei einem Breathwalk

Mit dem erfahrenen Yogi Fateh Singh konnten wir auf verschiedenen Breathwalks tiefe Momente der Ruhe und Achtsamkeit in mitten des hektischen Berlins erleben. Ein Breathwalk integriert Atmen, Gehen und meditative Elemente so in ein Übungsmuster, dass wir effektiver, konzentrierter und vor allem auch entspannter, den Alltag bewältigen können. Damit sind Breathwalks wichtige Stressbewältigungstools in unserer 24-Stunden-Lichtgeschwindigkeitsgesellschaft, in der wir immer mehr in immer weniger Zeit erledigen müssen. Yogi Fateh Singh wird am 18. September 2014 im Berliner SUPERMARKT als Protagonist der Slow Living Conference entscheidende Perspektiven für ein entspannteres und fokussierteres Leben zu Beginn des 21. Jahrhunderts aufzeigen.

Der gebürtige Hamburger unterrichtet seit 1992 Kundalini Yoga und studierte die Heilkunst Sat Nam Rasayan. Als staatlich geprüfter Heilpraktiker für den Bereich der Psychotherapie betreibt er mit seiner Frau Seva Kaur eine Yogaschule und eine Heilpraxis in Hamburg-Rahlstedt. Fateh Singh gehört zu den Gründungsmitgliedern des Unternehmens Hari Tea, welches Wissen über Yoga, Kräuterkunde, Naturkost und Design nutzt, um Produkte zu entwickeln, die die positiven Effekte des Yoga durch Genuss erfahrbar machen. Es geht um einen neuen Lifestyle für eine neue Zeit.

Weitere Informationen zur Slow Living Conference 2014 gibt es auf www.slowliving-conference.de sowie hier.